Krimidinner „Tod in der Werse“

Krimidinner "Tod in der Werse" in der Pleister MühleKRIMIDINNER „Tod in der Werse“
jeweils 18.30–22.00 Uhr

13. September
12. Oktober
9. November
23. November
14. Dezember (ausgebucht!)

In Zusammenarbeit mit K3 Stadtführungen Münster/ Ermitteln Sie während eines modernen westfälischen Drei-Gänge-Menüs

„Die Stimmung bei der Betriebsfeier der Firma Sonnenschein Maschinenbau ist, trotz der jüngsten Gerüchte um einen möglichen Verkauf der Firma nach China, gut und wird im Laufe des Abends immer besser. Zwischen Büffet, Tanzfläche und Sektbar wird in dem Lokal am Werseufer ausgelassen gefeiert, und sogar Geschäftsführer Dr. Kurt-Walter Hogenfeld wagt ein Tänzchen, bevor er sich zum Abkühlen zu einem kleinen Spaziergang am Flussufer aufmacht. Wenig später wird seine Leiche mit einem Tortenmesser in der Brust in der Werse treibend gefunden. Fast jeder der anwesenden Gäste könnte der Mörder sein.
Übernehmen Sie die Ermittlungen und finden anhand der Informationen, die unser Moderator Ihnen mit einem Augenzwinkern präsentiert, heraus, wer ein Motiv gehabt haben könnte und wer tatsächlich der Täter ist.“